Holz auf unsere Art - Wildholzmöbel

Alle Exponate und Wildholzmöbel sind vom Firmenchef Henry Timm in freier Natur, beim Holzhändler oder bei Freunden des Hauses selbst aufgespürt und mit viel Handarbeit und natürlichen Ölen weiterverarbeitet worden!

Es sind alles Unikate und die meisten handsigniert.

Wichtig ist uns hierbei, dass die natürliche und eigenwillige Schönheit des Holzes erhalten bleibt! – „Natur PUR“

Hier nun eine kleine Fotoreise durch die Themenwelt:

Die schönste natürlichste und künstlerische Wand-Deko – alles in Handarbeit vom Altmeister Hartwig und Sohn Henry Timm!
„Spalteiche im grau eingefassten Fichtenholzrahmen“
Großer Tagungstisch ca. 160 x 700 cm für ca. 25 Personen aus massiver Rüster.
Der Beratungstisch ist aus massiver Knick-Eiche- die Standbeine aus originalen Weidepfählen von Nachbars-Bauern!
PC Präsentationssäule aus einer Kirschbaum-Maserknolle
Schöner als die 70er! Urige Bar aus massiven Eisenbahnschwellen aus Eiche und dazugehöriger Eisenbahnschiene zum Ausruhen der Füße.
Getränkestamm aus massiver Erle für was „Kurzes“ zwischendurch!
Die Standuhr ist das 1995 gefertigte Meisterstück von Henry Timm
Gemütlicher Kaminhocker mit Schafsfell aus Lindenholz
„Modern ART“ Sitzbank aus Pflaumenbaum mit massiven Edelstahlfüßen!
Trauringschale aus einem Kirschholzstamm
Toilettenrollenhalter aus Holzwurzeln für die natürlichste Sache der Welt...!
Ebenfalls aus Holzwurzel, um das Handtuch zu halten—aus deutscher Tanne! "Handtuchhalter"
Der Anreicher für die guten Jägerstunden.
Eleganter Flaschenhalter und hält, was er verspricht.
Barhocker. Ansicht von vorne
Barhocker. Anicht seitlich

Holz auf unsere Art - Wildholzmöbel

Alle Exponate und Wildholzmöbel sind vom Firmenchef Henry Timm in freier Natur, beim Holzhändler oder bei Freunden des Hauses selbst aufgespürt und mit viel Handarbeit und natürlichen Ölen weiterverarbeitet worden!

Es sind alles Unikate und die meisten handsigniert.

Wichtig ist uns hierbei, dass die natürliche und eigenwillige Schönheit des Holzes erhalten bleibt! – „Natur PUR“

Hier nun eine kleine Fotoreise durch die Themenwelt:

Die schönste natürlichste und künstlerische Wand-Deko – alles in Handarbeit vom Altmeister Hartwig und Sohn Henry Timm!
„Spalteiche im grau eingefassten Fichtenholzrahmen“
Großer Tagungstisch ca. 160 x 700 cm für ca. 25 Personen aus massiver Rüster.
Der Beratungstisch ist aus massiver Knick-Eiche- die Standbeine aus originalen Weidepfählen von Nachbars-Bauern!
PC Präsentationssäule aus einer Kirschbaum-Maserknolle
Schöner als die 70er! Urige Bar aus massiven Eisenbahnschwellen aus Eiche und dazugehöriger Eisenbahnschiene zum Ausruhen der Füße.
Getränkestamm aus massiver Erle für was „Kurzes“ zwischendurch!
Die Standuhr ist das 1995 gefertigte Meisterstück von Henry Timm
Gemütlicher Kaminhocker mit Schafsfell aus Lindenholz
„Modern ART“ Sitzbank aus Pflaumenbaum mit massiven Edelstahlfüßen!
Trauringschale aus einem Kirschholzstamm
Toilettenrollenhalter aus Holzwurzeln für die natürlichste Sache der Welt...!
Ebenfalls aus Holzwurzel, um das Handtuch zu halten—aus deutscher Tanne! "Handtuchhalter"
Der Anreicher für die guten Jägerstunden.
Eleganter Flaschenhalter und hält, was er verspricht.
Barhocker. Ansicht von vorne
Barhocker. Anicht seitlich

Timm Tischlerei Betriebs GmbH

Musikantenstraße 13
23845 Seth

Tel.: 04194 - 98 99 - 0
Fax: 04194 - 98 99 - 14
E-Mail: info@tischler-timm.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen